Manga D-Cyber

Shoutbox

  • Michael
    (Mittwoch, Okt 27. 2021 15:44 )
    Habe ihn gesehen und es kommt bestimmt mehr da einiges nicht aufgeklärt wurde.
  • Michael
    (Mittwoch, Okt 20. 2021 4:37 )
    Ich freue mich darauf am 24.10.2021 im Kinio Digimon Adventure: Last Evolution zu schauen.
  • Michael
    (Donnerstag, Aug 26. 2021 4:36 )
    Am Samstag gab es sogar 2 Digimon Turniere und für 10€ 2 Digimon Ziehduelle. Ich habe dabei aus BT4 Lucemon SEC und aus BT5 Omnimon Zwart. SEC gezogen. XD
  • Michael
    (Sonntag, Jul 18. 2021 10:07 )
    Im Laden wo ich arbeite findet jeden Samstag ein Digimonturnier statt (TCG 2020Karten). Oft gibt es "einen" Packziehwettbewerb wo man ein Pack öffnet und der mit den zusammen gezählten meisten Leveln gewinnt eine Kleinigkeit.
  • Michael
    (Donnerstag, Mai 13. 2021 6:48 )
    Ich hoffe alle Schauer von Digimon Adventure 2020 sind begeistert (Ich persönlich glaube es ist gut aber eben nicht das Digimon Adventure von damals und man sollte immer daran denken).

1 · 2 · 3 · 4
Name:
Email:
Für:  
Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht
(aber sie ist erforderlich)

Manga D-Cyber

D-Cyber

D-Cyber ist ein chinesischer Manga, der in Deutschland wohl nie rauskommen wird, da V Tamer 01 in Deutschland schon sehr schlecht abgeschnitten hat. Doch als Digimon Fan möchte ich euch gerne drüber erzählen.

Drei Freunde namens Hikaru, Teru und Matsuken gelangen in die Digiwelt. Die Digiwelt infizierte sich mit einem Virus. Dadurch stammen Digimon, denn sie trugen ein D Antibody in sich. (D Antibody ist das X Antibody im Manga Digimon Chronicle und im Film Digimon X Evolution).
Im ersten Kapitel ist Hikaru alleine und trifft auf seinen Freund Teru. Doch Teru ist nicht er selbst. Er und sein Digimon waren böse und griffen Hikaru mit seinem Digimon Partner Dorumon an.
Teru und sein Digimon Partner Agumon, das sich in Metalgreymon X verwandelt, kämpften mit Hikaru und DoruGoramon (früher war es Dorumon). Als Hikarus Partner Metalgreymon besiegte, wurden Teru und sein Digimon Partner wieder normal.
Teru war in dem Zustand, weil er von Metalphantomon gefangen geworden war.
Im zweiten Kapitel kämpfen Agumon und Dorumon immer gegeneinander. Die beiden Jungen testen so, wer am stärksten ist und trainieren dazu.
Danach bekam Hikaru eine Nachricht über sein D-Cyber Digivice: Es war Matsuken. Sie traffen ihn, doch wie es sich herausstellte, war er auch von Metalphantomon befallen… Metalphantomon hat es auf das Drachenspirit abgesehen, das sich in Dorumon aufhält.

D-Cyber ist ein wirklich spannender Manga. Es wurde ziemlich gut gezeichnet. Traurig, dass es in Deutschland nie raus kommen wird.

Hier eine kleine Charaktervorstellung:

Name: Hikaru Ryuuji
Alter: 14
Digimon: Dorimon, Dorumon, Dorugoramon, Death-X-Dorugremon, Death-X-Dorugoramon, Grademon, Alphamon

Name: Teru Raku
Alter: 10
Digimon: Agumon, Greymon, MetalGreymon

Name: Matsuken Kana
Alter: 15
Digimon: Gaioumon, Death-X-Dorugamon, Ryuudamon, HishaRyuumon, OuRyuumon